Interview mit Reto Rohner.

Wusstest du schon in jungen Jahren, dass du Treuhänder werden wolltest? Wie hat sich dein Berufswunsch ergeben?

Da ich handwerklich überhaupt nicht begabt bin, habe ich mich für eine kaufmännische Lehre in einem St.Galler Treuhandbüro entschieden. Rasch merkte ich, dass mir der Umgang mit Menschen und das Arbeiten mit Zahlen viel Freude bereiten. Das Thema Steuern fand ich schon damals sehr spannend und herausfordernd. Daher beschloss ich, mich durch Weiterbildungen in dieses Thema zu vertiefen. Mit 25 Jahren wurde ich Steuerkommissär bei der Kantonalen Steuerverwaltung in Appenzell Ausserrhoden. Nach 6 Jahren beim Kanton und in der Funktion als Hauptabteilungsleiter war die Zeit für meine Selbstständigkeit gekommen: Ich gründete PROTAX.

Wie war der Beginn deiner Selbstständigkeit mit PROTAX?

Mit dem guten Gefühl, dass mich viele Kunden noch von der Lehrzeit her kannten und betreffend Betreuung kontaktierten, wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit. Ich richtete mir zu Beginn ein Büro in meiner Mietwohnung in Heiden ein, von wo aus ich die Kunden betreute.

… und danach zog es dich in die Stadt, nach St.Gallen?

Genau, PROTAX wuchs, und ich bezog die ersten Räumlichkeiten an der Feldbachstrasse in St.Gallen. 2006 zügelte ich dann mit meinem Team an das heutige Domizil an der Zürcher Strasse 202 in St.Gallen.

Im Jahr 2021 hast du die Unternehmung an deine langjährige Mitarbeiterin Barbara Rüst übergeben. Du bleibst aber mit vollem Engagement, so wie man dich kennt, als Senior Consultant PROTAX treu. Wie positioniert ihr euch in Zukunft?

PROTAX ist und bleibt PROTAX! Wir sind ein Team. Barbara arbeitet bereits seit 15 Jahren für PROTAX. Sie hat mein vollstes Vertrauen und einen gut gefüllten Rucksack an Erfahrung. Wichtig jetzt und auch in Zukunft sind die Werte, die ich der Firma immer mitgegeben habe. Wir gehen die Extrameile für unsere Klientel. Mit der Digitalisierung und den damit verbundenen Möglichkeiten möchten wir unseren Kunden einen Mehrwert bieten. Es wird in Zukunft noch einfacher, mit uns zusammenzuarbeiten. Administrative Tätigkeiten sollen unsere Klienten nur noch minimal tangieren.

Was ist dein Wunsch für die Zukunft von PROTAX?

Wir wollen nicht auf Teufel komm raus Wachstum generieren, wie anderswo propagiert wird. Wir liefern Qualität und beste Dienstleistungen für unsere Kundinnen und Kunden. Sie sollen sich bei uns immer gut aufgehoben fühlen, denn sie schenken uns ihr Vertrauen!

© 2021 PROTAX Steuerberatungen GmbH. Alle Rechte vorbehalten.